Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer Daten ist mir außerordentlich wichtig. Aus technischen Gründen werden jedoch beim Zugriff auf diesen Blog Daten an den Server übertragen. Diese Daten umfassen zum Beispiel Datum und Uhrzeit des Besuchs, Art des Browsers und die IP-Adresse. Bitte beachten Sie, dass eine Zuordnung dieser Daten zu einer spezifischen Person nicht möglich ist.

Zudem erfolgt die Erhebung und Verwendung dieser Daten ausschließlich im Rahmen der aktuellen Datenschutzbestimmungen. Auskunft über Daten darf nur im Rahmen einer Strafverfolgung oder zur Gefahrenabwehr, erteilt werden.

Darüber hinaus werden auf diesem Blog zur bequemeren Nutzung sogenannte Cookies eingesetzt. Sie können das Abspeichern von Cookies auf Ihrem PC durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindern. Bitte bedenken Sie jedoch, dass dadurch die Funktionstüchtigkeit meines Blogs eingeschränkt werden kann.

Um diese Seite zu verbessern, werden anonyme Nutzungsprofile angelegt. Sie können der Nutzung Ihrer Daten aber widersprechen. Schreiben Sie mir dafür einfach eine E-Mail auf der Kontaktseite.